drucken

Schuhflicker 2214M - Dorfgastein

Startpunkt - Bischofshofen
Von Bischofshofen aus ca. 14 km am Tauernradweg Richtung Schwarzach. In Schwarzach auf die Bundesstrasse und weiter Richtung Zell am See.

Vor dem Schwarzachtobeltunnel nach links die Bundesstrasse queren.
ACHTUNG: Nicht ungefährlich - Schwerverkehr!
Nach dem Tunnel wieder die Bundesstrasse queren und ca. 200m vor auf die Abzweigung nach rechts unten auf die alte Bundesstrasse Richtung Lend.

Dieser bis nach Lend in die Ortsmitte folgen, dann scharf links hinauf bis zum ersten Tunnel. Einziges Manko der Tour - man muss durch den Tunnel durch.

Nach dem ca. 2km langen Tunnel, kommt der Klammsteintunnel, wo es einen eigenen Tunnel für Radfahrer gibt. Ab dem Klammsteintunnel geht dann ein Radweg bis Dorfgastein.

In Dorfgastein gehts beim Restaurant STOANI links weg, hinauf zum Hauserbauer. Ab dem Hauserbauer sollte man die Abzweigung rechts nehmen, die für Mountainbiker geöffnet ist. In meinen GPS-Daten wirst du sehen, dass ich diese Abzweigung genommen habe, aber von einem einheimischen Passanten auf den Heumoosalmweg zurückgeschickt wurde. Fehlinformation. Denn hier besteht allgemeines Fahrverbot . Bin aber dann diesen Weg bis zur Heumoosalm gefahren. Wie du über die Fulseck-Mittelstation zur Heumoosalm kommst, siehst du in den GPS-Daten meiner Rückfahrt.

Nachdem du die Heumoosalm erreicht hast, kannst du hier dein Bike parken, und musst wieder ca. 200m zurück und biegst dann rechts hinauf auf den schmalen Almweg ab.

Den Almweg entlang bis du die Arltörlkapelle erreichst. Hier dann links abbiegen und der Beschilderung bis zum Schuhflicker folgen.

Tipp: Unbedingt hinter dem Schuhflicker die paar Höhenmeter hinuntersteigen, der Blick auf den Schuhflickersee lohnt sich.

Wieder bei der Heumoosalm angekommen, nimmst du für die Rückfahrt den Heumoosalmweg in Richtung Fulseck, der ca. 500m bergauf geht. Ab dann gehts nur mehr bergab bis zum Hauserbauer oder
Restaurant STOANI.

bergsportzone