drucken

Bischofshofen - Gainfeldtal - Mosott

Startpunkt-Bischofshofen-Sprungschanzengelände

Idealer Startpunkt für diese Tour ist das Sprungschanzengelände Bischofshofen. Kostenlose Parkmöglichkeit und tourabschließende Einkehr ins ÖsterreichHaus.

Mit Blickrichtung auf die Schanze, müsst ihr rechter Hand der asphaltierten Strasse, die eine S-Kurve beschreibt, ca. 200m hinauf folgen und kurz bevor es wieder hinunter Richtung Bischofshofen geht, links in den schmalen Schotterpfad einbiegen. Diesem folgen bis ihr am Ende des Schotterpfades die Strasse Richtung Gainfeldtal erreicht.

Dieser Strasse ca. 600m folgen, bis ihr an der Weggabelung links Richtung Gainfeldtal abbiegt. Jetzt 4,5km der Strasse Richtung Gainfeld-Talschluss bis zu einer Hütte - siehe Bild - folgen, bei der ihr dann links Richtung Mosott abbiegt.

Der Forststrasse 3,5km bis zur Kreuzung Mosott-Kaltes Bründl folgen. Hier könnt ihr entscheiden ob ihr links runter Richtung Mosott und Bischofshofen wollt, oder die rechts hinauf Anschlusstour Richtung Arthurhaus nehmt.

Habt ihr euch für Mosott entschieden, geht es jetzt ca 5,5km nur mehr hinunter, bis ihr in die Hochkönig-Bundesstrasse einmündet.

Zurück zum Schanzengelände könnt ihr jetzt die Bundestrasse hinunter ins Stadtzentrum Bischofshofen nehmen, oder beim ca. 50m entfernten Zebrastreifen am Zimmerberg den schmalen Waldpfad links hinauf abbiegen, der direkt am Wasserfall vorbei zum Schanzengelände führt.

Und wer noch Lust hat, kann ja noch im 200 Meter entfernten Bischofshofener Schwimmbad eine Runde schwimmen!

bergsportzone